Oberstufenkeller

Die Schulleitung hat der Oberstufe einen großen Kellerraum zur Verfügung gestellt, welcher den SchülerInnen als Aufenthaltsraum dient. Sitzmöglichkeiten, Billardtisch, eine Mikrowelle sowie die Grundierung der Wände konnte die Schule aus eigenen Mitteln finanzieren.

Die SchülervertreterInnen haben sich eine professionelle Gestaltung durch Graffitis gewünscht, um so die Aufenthaltsqualität auch optisch zu verbessern.

Der Förderkreis finanzierte  den Mediengestalter Patrick Ubachs, welcher Projekt plante und die Graffitis professionell an die Wand brachte.