gemütliche Sitzecke

Förderkreis wertet Selbstlernzentrum auf

Den HHG Schülerinnen und Schülern steht ab der Klasse 9 ein großzügiger Selbstlernbereich zur Verfügung. In diesem speziellen Raum kann an Computern gearbeitet, gelernt oder in Ruhe verweilt werden.

Auf Antrag von Julia und Lea aus dem neunten Jahrgang hat der Förderkreis Mittel für die Finanzierung einer gemütlichen Sitzecke zur Verfügung gestellt. So konnte schnell ein Bereich geschaffen werden, in dem z.B. Lektüren gelesen oder entspannt werden kann.